Raisch Werbemittel GmbH
Raisch Werbemittel GmbH

Datenschutzerklärung

Liebe Kunden und Interessenten,

 

der Schutz und die Sicherheit Ihrer persönlichen Daten ist uns sehr wichtig. Wir erheben und verwenden Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich um Ihre Anfragen und Aufträge ausführen zu können und um unsere Geschäftsbeziehungen mit Ihnen aufrecht erhalten zu können. Ihre Daten werden nur bei Bedarf und nur zur Auftragsabwicklung an unsere zuverlässigen Geschäftspartner weitergegeben, welche wir schriftlich dazu verpflichten, diese Daten ausschließlich zur Abwicklung des jeweiligen Auftrags zu nutzen und danach zu löschen. Die Daten die wir von Ihnen erhalten, werden nicht verkauft.

 

Gemäß Art. 14 DS-GVO, informieren wir Sie nachstehend genauer über die Verarbeitung Ihrer Daten:

 

1. Verantwortlicher

Raisch Werbemittel GmbH

Fürstenrieder Straße 170

81377 München

Geschäftsführer: Kirsten Mayer-Raisch, Rolf Raisch

 

2. Kontakt für den Datenschutz

Silke Schießl

Raisch Werbemittel GmbH

Fürstenrieder Straße 170

81377 München

s.schiessl@raisch-werbemittel.de

Tel. 089/2020958-13

 

3. Verarbeitungszwecke und Rechtsgrundlage

Die Datenverarbeitung erfolgt zum Zweck der Durchführung und Verwaltung von vertraglich vereinbarten Lieferungen oder Dienstleistungen, sowie für die Durchführung von vorvertraglichen Maßnahmen, die auf Anfrage der betroffenen Person erfolgen, gemäß Art.6, Abs.1b DS-GVO. Die Verarbeitung Ihrer Daten ist auch nach Art.6, Abs. 1f DS-GVO zur Wahrung unserer berechtigten Geschäftsinteressen erforderlich.

 

4. Datenkategorien

Wir verarbeiten personenbezogene Daten wie Anrede, Vorname, Nachname, Firma, Anschriften, Telefonnummern, E-Mail-Adressen und Kommunikationsdaten (z.B. E-Mails), sowie Steuernummern und Zahlungsinformationen sofern diese zur Zahlungs- oder Rechnungsstellungszwecken notwendig sind.

 

5. Datenempfänger

Datenempfänger sind interne Stellen der Raisch Werbemittel GmbH. Im Rahmen der Verarbeitungszwecke können die Daten an Dritte übermittelt werden und von diesen ausschließlich zu diesem Verarbeitungszweck verwendet werden. Sämtliche Dienstleister werden von uns zur Vertraulichkeit und zur Einhaltung der gesetzlichen Vorgaben verpflichtet.

 

6. Externe Dienstleister

Mit ständigen externen Dienstleistern haben wir zum Schutz Ihrer Daten jeweils einen Vertrag zur Auftragsverarbeitung gemäß Art. 28 DS-GVO abgeschlossen. Diese Verträge können auf Nachfrage eingesehen werden.

 

7. Cookies, Analyseprogramme etc.

Wenn Sie Websiten unseres Internetauftritts aufrufen, wird Ihre IP-Adresse aus technischer Notwendigkeit zum Aufbau der Verbindung und zur Datenübertragung verarbeitet. Wir verwenden nur technische Cookies, die zum Aufruf der Seite und für den reibungslosen Ablauf Ihres Website-Besuchs notwendig sind. Ihr Besuch unserer Website wird außerdem anonymisiert durch 1&1 Webanalytics ausgewertet um Browserinformation, Verlauf und Verweildauer auf unseren Seiten besser analysieren und unsere Website dadurch funktionaler gestalten zu können.

 

8. Links externer Seiten

Um Sie optimal zu informieren, verlinken wir auch auf externe Webseiten. Soweit nicht offen erkennbar ist, dass Sie auf eine Seite eines Dritten weitergeleitet werden, weisen wir Sie darauf hin, dass es sich um einen externen Link handelt. Die Raisch Werbemittel GmbH hat keinen Einfluss auf den Inhalt und die Gestaltung der Seiten anderer Anbieter. Die gegebenen Garantien dieser Datenschutzerklärung gelten daher nur für unseren Internetauftritt und nicht für die externen Seiten.

9. Dauer der Datenspeicherung

Wir speichern Ihre Daten solange, wie dies zur Erbringung unserer geschäftlichen Leistungen erforderlich ist oder wir ein berechtigtes Interesse an der weiteren Speicherung haben. Die Löschung der Daten erfolgt nach Ablauf der gesetzlichen oder vertraglichen Aufbewahrungsfristen. Sie können die Speicherung Ihrer Daten aber auch jederzeit Widerrufen (siehe 10.).

 

10. Rechte als Nutzer
Als Nutzer unserer Website stehen Ihnen bei Vorliegen der gesetzlichen Voraussetzungen folgende Rechte nach Art. 15 bis 22 DS-GVO zu: Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung und auf Datenübertragbarkeit.

Außerdem steht Ihnen nach Art. 14 Abs. 2 Buchstabe c in Verbindung mit Art. 21 DS-GVO ein Widerspruchsrecht gegen die Verarbeitung zu, die auf Art. 6 Abs. 1 Buchstabe f DS-GVO beruht.

Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten sowie Widerruf erteilter Einwilligungen oder Widerspruch gegen eine bestimmte Datenverwendung wenden Sie sich bitte direkt an uns über die Kontaktdaten in unserem Impressum.

11. Beschwerderecht bei der Aufsichtsbehörde
Sie haben gemäß Art. 77 DS-GVO das Recht, sich bei der Aufsichtsbehörde zu beschweren, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten nicht rechtmäßig erfolgt. Die Anschrift der für unser Unternehmen zuständigen Aufsichtsbehörde lautet:

Bayerisches Landesamt für Datenschutzaufsicht (BayLDA)

Promenade 27

91522 Ansbach

Telefon: +49 (0)981 531300

Telefax: +49 (0)981 53 98 1300

E-Mail: poststelle@lda.bayern.de

 

12. Wenn Sie Fragen zum Thema Datenschutz bei Raisch Werbemittel haben, wenden Sie sich gerne an uns.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Raisch Werbemittel GmbH